Winterurlaub im Salzburger Land

Skifahren im Großarltal

Sobald Frau Holle die ersten Schneeflocken hat fallen lassen, lockt im Großarltal scheinbar grenzenloser Wintergenuss. In der kalten Jahreszeit wird Großarl zum Wintersport-Zentrum. Skifahrer und Boarder sind begeistert vom Skigebiet Großarl-Dorfgastein, dem perfekten Einstieg in die Skiregion Ski amadé. Modernste Liftanlagen und mehr als 70 Pistenkilometer halten für jede Könnerstufe das Richtige bereit. Schneesicherheit und bestens präparierte Pisten überzeugen einfach.

Winterurlaub abseits der Piste

Aber nicht nur die Skifahrer und Snowboarder haben hier im Großarltal ein Urlaubsparadies gefunden. Winterwanderer, Tourengeher, Eiskletterer und Langläufer kommen hier im Wintertraumland Großarl ebenfalls auf ihre Kosten. Entdecken Sie den Zauber der verschneiten Winterlandschaft bei einer Schneeschuhwanderung oder bei einem Spaziergang auf den vielen Winterwanderwegen. Auf nostalgische und romantische Art können Sie das Großarltal bei einer Pferdeschlittenfahrt erkunden. Auf über 25 km Langlaufloipen – sowohl mit klassischer Spur als auch Skatingspur – finden Anfänger und Fortgeschrittene ein perfektes Übungsgelände.

Wer einen Einkehrschwung machen möchte und Après-Ski erleben will, hat in Großarl auch dazu Gelegenheit. Hütten, Bars und Pubs warten auf Partylöwen und Nachtschwärmer.

Direkt an der Skipiste

Für einen aktiven Winterurlaub ist das Hotel Bergzeit der perfekte Ausgangspunkt. für Ihren aktiven Winterurlaub. Die beiden Gondelstationen sind nur einen Katzensprung entfernt und dank der hoteleigenen Abfahrt fahren Sie mit ihren Brettern direkt bis vor die Hoteltüre. Und während andere noch auf dem Heimweg vom Skifahren sind, lassen Sie sich bereits unsere leckere Nachmittagsjause schmecken oder entspannen in unserem Saunabereich .

Kostenlos für unsere Gäste: Berggesund in GROSSARL

Wir sind ein BergGesund-Partnerbetrieb und können unseren Gästen so ein spannendes Winterprogramm abseits der Skipisten anbieten. Sind Sie schon einmal einen gefrorenen Wasserfall hochgeklettert? Falls nicht, schnappen Sie sich Steigeisen und Eispickel und probieren Sie es! Bergwärts geht es auch bei den Skitouren und beim Schneeschuhwandern. Das Angebot reicht dabei vom Schnuppern für Einsteiger bis zu Touren und Wanderungen für Könner. Immer dabei: ein geprüfter Berg- oder Wanderführer.

websLINE-Professional (c)opyright 2002-2018 by websLINE internet & marketing GmbH